Sonntag, 29. Mai 2016

So wie du bist... + Veränderung

Ich gebe der "Welt" die Erlaubnis, so zu sein wie sie ist... So viel Veränderung ist angesagt. Was es uns einfach manchmal mehr oder weniger holprig gestaltet, oder einfach anstrengender macht, ist das wir diese zarten kleinen Freunde namens Widerstände in uns tragen. Eine Situation, etwas ändert sich und "Boom" sind da all die Gefühle und Emotionen, Nervosität, Gedanken, die wundern lassen, Zweifel, man kann sie auch als Widerständler zusammenfassen.

Weniger Widerstände ist mehr das Leben, was wir wirklich von Herzen wollen.
Weniger Widerstände ist Haben und Sein, statt zu hoffen, Phantasien nachzuhängen.
Weniger Widerstände ist Dinge verwirklichen, Handeln.
Weniger Widerstände ist die Welt und sich selbst in einem wundervollen Licht zu sehen, automatisch.

Man hat etwas vor, möchte was verändern und im ersten Moment fühlt es sich gut an. Dann kurz bevor es losgeht, starten oft die Gedanken, die ganz ganz viel erzählen.
Oder man lernt jemand kennen, spürt sofort Vertrauen, Liebe und dann etwas später geht es los mit Denken, Zweifeln, Unsicherheiten, Ängsten usw.
Es bewegt sich im Moment auch so viel im "kollektiven Feld", so dass viele genau das spüren, Unruhe, weniger Sichherheit usw.

Wie wäre es wenn wir viel entspannter Veränderungen entgegen treten könnten? Wenn wir Gefühle, Gedanken, Emotionen innerhalb weniger Minuten beruhigen könnten? Wenn wir zu uns selbst der Welt, zu Veränderungen wahrhaft und wirklich "ja" sagen können, wie viel leichter würde so vieles dann von statten gehen...? Im Fluss sein...  


Herzlich lade ich dich ein zu einem 5 tägigen Online-Workshop zum Thema :

"Ich erlaube mir und der Welt so zu sein, wie sie ist & heiße Veränderungen willkommen".

HÖRPROBE: 



Alternativplayer: https://db.tt/00M0GeLm


Da liegt soviel Frieden drin, Frieden für sich selbst. Es bedeutet nicht das wir nichts mehr in unserem Leben, oder der Welt verändern. Im Gegenteil, schließt man Frieden mit dem was ist, sieht man Dinge nicht nur aus einem anderen Licht, sondern Dinge wandeln sich viel leichter und einfacher, wenn man von einer friedvollen, zentrierten Sicht kommen.


Sicher können wir in den 5 Tagen nicht alle unsere Eindrücke, wie wir die Welt und uns selbst sehen, wandeln, aber wir legen einen wundervollen Start hin, plus wie immer gibt es ganz praktische, einfach  "Handwerkszeuge", die wir im Alltag für uns weiter nutzen können.

Wenn du magst, meld dich gern an.

Start 1.6.2016

Inklusive 5 Audio-Aufnahmen, zum Download oder Anhören im Netz, inklusive einen gemeinsamen Telefon-Live-Termin.

Anmeldung:

Sobald du auf "In den Warenkorb" gehst, meldest du dich für den Workshop an und bekommst die Zugangsdaten via Mail übersandt. Alternativ besteht die Möglichkeit der Überweisung.

Bei Fragen kontaktiere mich gern unter
kontakt@humanangels.de