Sonntag, 29. Mai 2016

So wie du bist... + Veränderung

Ich gebe der "Welt" die Erlaubnis, so zu sein wie sie ist... So viel Veränderung ist angesagt. Was es uns einfach manchmal mehr oder weniger holprig gestaltet, oder einfach anstrengender macht, ist das wir diese zarten kleinen Freunde namens Widerstände in uns tragen. Eine Situation, etwas ändert sich und "Boom" sind da all die Gefühle und Emotionen, Nervosität, Gedanken, die wundern lassen, Zweifel, man kann sie auch als Widerständler zusammenfassen.

Weniger Widerstände ist mehr das Leben, was wir wirklich von Herzen wollen.
Weniger Widerstände ist Haben und Sein, statt zu hoffen, Phantasien nachzuhängen.
Weniger Widerstände ist Dinge verwirklichen, Handeln.
Weniger Widerstände ist die Welt und sich selbst in einem wundervollen Licht zu sehen, automatisch.

Man hat etwas vor, möchte was verändern und im ersten Moment fühlt es sich gut an. Dann kurz bevor es losgeht, starten oft die Gedanken, die ganz ganz viel erzählen.
Oder man lernt jemand kennen, spürt sofort Vertrauen, Liebe und dann etwas später geht es los mit Denken, Zweifeln, Unsicherheiten, Ängsten usw.
Es bewegt sich im Moment auch so viel im "kollektiven Feld", so dass viele genau das spüren, Unruhe, weniger Sichherheit usw.

Wie wäre es wenn wir viel entspannter Veränderungen entgegen treten könnten? Wenn wir Gefühle, Gedanken, Emotionen innerhalb weniger Minuten beruhigen könnten? Wenn wir zu uns selbst der Welt, zu Veränderungen wahrhaft und wirklich "ja" sagen können, wie viel leichter würde so vieles dann von statten gehen...? Im Fluss sein...  


Herzlich lade ich dich ein zu einem 5 tägigen Online-Workshop zum Thema :

"Ich erlaube mir und der Welt so zu sein, wie sie ist & heiße Veränderungen willkommen".

HÖRPROBE: 



Alternativplayer: https://db.tt/00M0GeLm


Da liegt soviel Frieden drin, Frieden für sich selbst. Es bedeutet nicht das wir nichts mehr in unserem Leben, oder der Welt verändern. Im Gegenteil, schließt man Frieden mit dem was ist, sieht man Dinge nicht nur aus einem anderen Licht, sondern Dinge wandeln sich viel leichter und einfacher, wenn man von einer friedvollen, zentrierten Sicht kommen.


Sicher können wir in den 5 Tagen nicht alle unsere Eindrücke, wie wir die Welt und uns selbst sehen, wandeln, aber wir legen einen wundervollen Start hin, plus wie immer gibt es ganz praktische, einfach  "Handwerkszeuge", die wir im Alltag für uns weiter nutzen können.

Wenn du magst, meld dich gern an.

Start 1.6.2016

Inklusive 5 Audio-Aufnahmen, zum Download oder Anhören im Netz, inklusive einen gemeinsamen Telefon-Live-Termin.

Anmeldung:

Sobald du auf "In den Warenkorb" gehst, meldest du dich für den Workshop an und bekommst die Zugangsdaten via Mail übersandt. Alternativ besteht die Möglichkeit der Überweisung.

Bei Fragen kontaktiere mich gern unter
kontakt@humanangels.de








Montag, 9. Mai 2016

Süchte & Kompensation

Gerade in hochenergetischen und wandlungsreichen Zeiten, neigt man einfach dazu zu kompensieren, sei es durch mehr Genussmittel ganz gleich welcher Art. Man möchte sich belohnen, oder einfach die Wahrnehmung dämpfen und man greift hier und da einfach gern mal zu einem Gläschen mehr, oder gibt sich süßen, herzhaften, dampfenden oder anderen Versuchungen hin. Aus meiner Sicht ist daran nichts falsch.

Denn gerade wenn wir dies ablehnen, oder uns verurteilen dafür, oder unbedingt zwanghaft versuchen wollen damit aufzuhören, wird es oft schwieriger, denn das ganze System ist gestresst und man kommt in einen "Strudel", der es einen nicht unbedingt leichter macht das ganze mehr sein zu lassen. Gleichzeitig ist es oft so, dass sich diese großen oder kleinen süßen Sünden auf unseren Hüftumfang auswirken, oder man sich doch aus tiefstem Herzen wünscht, man könnte das sein lassen, oder minimieren.

Herzlich lade ich dich zu einem gemeinsamen Workshop ein, in dem wir genau das adressieren und viel viel leichter unsere Süchte und Kompensationen sein lassen können. Nicht durch Anstrengung oder harte Arbeit, sondern mit Freude, viel energetischer und emotionaler Wirkkraft und einer großen Portion Liebe, mehr von uns selber leben.

Wie und Was?
  • Dieser Workshop findet über einen Zeitraum von 6 Wochen statt.
  • Es gibt 3 Aufnahmen pro Woche zum Anhören und downloaden, abgestimmt auf die Teilnehmer. 
  • 1 x wöchentlich ein Live Call, wo man via Telefon eine Festnetznummer anruft, in dem Land wo man wohnt. Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe ganz individuell, intensiv an den Herausforderungen, neuen Gewohnheiten und mit viel Freude und Leichtigkeit daran die Süchte & Kompensationen (mehr) sein zu lassen. Je nach dem welche Intention man für sich hat. 
  • Proaktive energetische Unterstützung während des ganzen Zeitraumes. Anmerkung: Oft beginnt dieser Kurs schon zu wirken bevor wir überhaupt miteinander gesprochen haben, da wir die Power unseres Energiesystem & unserer Essenz nutzen. 
  • Ein persönliches 20 min Einzelgespräch zu Beginn des Workshops um die Intention und die persönlichen Herausforderungen energetisch wie emotional zu adressieren. 
  • Jeder bekommt individuelle, auf sich abgestimmte "Handwerkszeuge" in die Hand, wie man mit den Süchten und Verlangen nach Kompensation leicht und spielerisch umgehen kann. 
  • Wir üben praktisch uns wirklich keinen "Druck" bezüglich des Themas zu machen, denn genau dieser Druck verstärkt oft  das Verlangen nach Kompensation.
  • Wir schauen uns die Ursachen der Süchte & Kompensationen aus allen möglichen Perspektiven an. Energetisch, emotional, psychisch und adressieren sie.  
  • Wir schauen uns unsere Ängste an bezüglich den Süchten & Verlangen, oft hat man auch indirekt Angst, dass wenn man so weitermacht, dies körperliche Auswirkungen hat... Diese Ängste stressen unsere Körper oft zusätzlich und bestärken so oft unbewusst mehr Verlangen, weil das ganze System gestresst ist. 
  • Identifikation mit den Süchten loslassen...
  • Und so viel mehr... wohl wissend, dass die Power unserer Essenz uns während dieser ganzen Zeit unterstützt. 
  • Wir starten am JETZT ;)
  • Teilnehmerfeedback 

Hörprobe:  

 Intro Worskshop

Alternativplayer: https://db.tt/NWlFGDFg


Anmeldung

Sobald du auf "In den Warenkorb" gehst, meldest du dich für den Workshop an. Du bekommst die Zugangsdaten dann via Email übersendet.Es besteht ebenso die Möglichkeit der Überweisung. Für die Beantwortung weiterer Fragen, schreibe mir gern eine Email an

kontakt@humanangels.de

144 EUR 






Mittwoch, 4. Mai 2016

Wir machen Liebe ... Teil 2

Da der erste Workshop so wundervoll war für viele und der Wunsch bestand diesen fortzusetzen, mache ich das gern. Gern kannst du auch neu "einsteigen". 

Diesmal fokussieren wir uns mehr auf diese allumfassende Liebe, die eigentlich unsere Natur ist. Warum ist allumfassende Liebe toll?

Es macht einfach frei... Liebe ist unsere Natur... Liebe ist nicht verändern wollen, oder ich liebe dich nur wenn du dies oder jenes tust... Diese Liebe ist die höchste Form der Akzeptanz von dem, was ist...

Überall steht so viel geschrieben von Liebe, du sollst lieben, je mehr du liebst, desto glücklicher bist du.....................................

Wenn du die Augen schließt, kurz einen Moment Luft holst und dann spontan mal folgenden Satz ergänzt, was fällt dir als erstes ein?



Wenn ich liebe, dann...

Vielleicht sowas wie:

Wenn ich liebe, dann bin ich glücklich...

Wenn ich liebe, dann tut das weh....
Wenn ich liebe, dann hab ich Angst davor zu verlieren....
Wenn ich liebe, geht es mir gut...

Liebe ist definitiv eine Super-Power Kraft, gerade für jene Menschen, die eh schon ein großes Herz haben. Dennoch ist es so, dass wir oft Unbewusstes in unserem System haben, was diese Power-Kraft noch etwas ausbremst. Z. B. lief bei mir früher ein Programm, was ich liebe und mich glücklich macht, geht.... Dies erstreckte sich in so vielen Bereichen und Facetten meines Lebens, bis ich es änderte. 

Liebe liebt, ohne zu erwarten...
Liebe gibt, ohne zu wollen
Liebe kann man nicht verstehen, oder erklären...
Um wahre Liebe zu haben, muss man sie spüren...

Herzlich mag ich für die kommende Woche zu einem  Workshop einladen,  wo wir einfach "lieben". Für die nächsten 2 Wochen gibt es 3 mal pro Woche eine Aufnahme, speziell abgestimmt auf die Gruppenteilnehmer zum spüren, fühlen, wahrnehmen, für mehr Expansion. Nicht intellektuell, sondern wo wir einfach die Essenz unseres Wesens lieben lassen. Natürlich schauen wir uns auch an, welche Programme und Muster da noch vom Unbewussten ans Licht gebracht werden möchten, welche bis dato die Power der Liebe schmälerten.

Liebe ist eine wundervolle Kraft...

Herzlich lade ich dich ein mit mir ganz viel mehr davon zu entdecken, zu erkunden, zu entfalten, zu leben.... Ich werde speziell abgestimmt auf die Teilnehmer der Gruppe Aufnahmen erstellen, die man im Internet anhören, oder downloaden kann, die zum einen mit Unbewussten aufräumen zum Thema Liebe und zum anderen einfach die Liebesfähigkeit, die in uns ist verstärken... mit Superpower. ;) Wir starten am 8.5.2016 ;) 
Was könnte man sich selbst auch schöneres schenken am Muttertag, als einfach mehr Liebe für sich. ;)
Wer meine Arbeit noch nicht kennt, hört gern mal hier rein: Radio



HÖRPROBE


Tag 1 - Liebe Teil II Beginn ;)

https://db.tt/WRFteUvb
ANMELDUNG

Sobald du auf "In den Warenkorb" gehst, meldest du dich für den Workshop an. Du bekommst die Zugangsdaten dann via Email übersendet.Es besteht ebenso die Möglichkeit der Überweisung. Für die Beantwortung weiterer Fragen, schreibe mir gern eine Email an

kontakt@humanangels.de

33 EUR