Freitag, 20. Juli 2012

Falsch oder Richtig?


Wenn ich etwas als falsch bewerte, bewusst oder unbewusst, wie zum Beispiel Fleisch oder Schokolade essen, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass dies nicht gut ist für unser System sehr sehr hoch. 
Wie viele Hunde würden dann schlecht schwingen? 
Glaubst du, dass du die Kraft und Macht hast Schokolade zu essen und einfach nur zu genießen? 
Einfach weil dein Körper gerade danach fragt. 
Manche Menschen essen Tonnen Schokolade und sind wundervoll schlank. 
Zwei Menschen schauen ein Bild an, der eine sagt wow dieses Bild hat wundervolle Energie, der andere sagt, schlechte Energie. 
Die Welt ist wahrhaft geprägt durch unsere Wahrnehmung und unsere bewusste oder unbewusste Verurteilung. 
Auch wenn wir etwas als "falsch" beurteilen gewinnt es dadurch einfach nur noch mehr an Energie. 
Es bringt also gar nichts sich selbst falsch zu machen, oder eine Sache, oft wird dadurch einfach nur die Energie verstärkt. 

Wenn du mal wieder in so einem Moment bist, oder wenn dich das gerade etwas verwirrt, was ich geschrieben habe, 
erinnere dich einfach immer an die Frage....

Würde Gott, die Einheit, die Essenz dich lieben auch wenn du Schokolade ist, doof bist, oder gerade Mist denkst? oder oder oder?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~JA ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gut nun atme, wieviel ist dann wahrlich falsch an dir? 
Wie wäre es wenn du von jetzt an einfach lebst. 
Gott liebt dich, ob gut oder schlecht, mit Schoki, paar Pfunden mehr oder weniger, du bist ein einzigartiger Ausdruck Gottes, egal was du bist, machst, oder isst. 

Wie wäre es, wenn du dich aus den Augen Gottes sehen kannst?
Wie wäre es, wenn alles so wie es jetzt ist, einfach ist. 

Wie viel leichter könntest du dich dadurch fühlen?

Copyright: S. Mey